ASV Senden M - SG Handball Hamm 2M (26:28)
Senden patzt beim Comeback Stefan Stünkes gegen Hamm »weiterlesen
Latest News: Oberliga: Der TuS Volmetal hat das Hagener Derby gegen die Reserve des VfL Eintracht am Samstagabend mit 27:26 (13:10) für sich entschieden – Beste Werfer des ungeschlagenen Teams von Trainer Stefan Neff waren Kevin Herzog (9/5) und Dominik Domaschk (6)
Aktuelles bei WHP
News-Update: 25.09. - 09:54

In eigener Sache: Wir brauchen eure Unterstützung

Liebe Handballerinnen und Handballer, liebe Freunde und Fans,

seit fast drei Jahren tingeln wir jetzt schon durch die Sporthallen des Handball-Verbandes Westfalen – und manchmal auch darüber hinaus –, weil wir wahnsinnig viel Spaß an unserem Sport haben und euch eine Plattform bieten (möchten), an der auch ihr Spaß habt. Als wir im Dezember 2011 mit dem Oberliga-Spiel des HC TuRa Bergkamen gegen den Soester TV loslegten – völlig unbekannt und längst nicht mit der Erwartung, hin und wieder so viel Begeisterung auslösen zu können –, hatten wir auch etwas gedacht. Nämlich? Dass wir das Westfälische Handball-Portal zumindest so gestalten und betreiben können, dass wir nicht aus unserer privaten Tasche draufzahlen müssen. Dieses Ziel haben wir deutlich verfehlt. Werbeeinnahmen gibt es so gut wie gar keine, und den Sprit nach Versmold, Kreuztal, Ahlen, Schalksmühle, Gevelsberg und so weiter zahlen wir immer selbst. Und wegen der enorm hohen Belastung halten so eine Kamera und Objetive auch nicht ewig. Deshalb haben wir jetzt auf unserer Seite diesen Spenden-Button eingerichtet – in der Hoffnung, dass den Handballern in Westfalen whp-online.de so wichtig ist, dass sie nicht darauf verzichten möchten. Getreu dem Motto: Kleinvieh macht auch Mist. Wenn jeder, der das Westfälische Handball-Portal nutzt und Spaß daran hat, etwas spendet, wären wir wohl schon einen Riesen-Schritt weiter.

Euer Team des Westfälischen Handball-Portals
News-Update: 21.09. - 10:13

3. Liga: Hagen setzt sich im Westfalen-Derby in Gladbeck souverän durch

Gladbeck. Souverän hat der VfL Eintracht Hagen in der 3. Liga West seine dritte Aufgabe in dieser Saison gelöst und ist als einzige Mannschaft in dieser Klasse noch ohne Verlustpunkt (6:0), hat als Tabellenzweiter allerdings eine Partie weniger als Spitzenreiter HSG Krefeld (7:1) absolviert. Im Westfalen-Derby beim VfL Gladbeck, der nun 4:4 Zähler hat, setzte sich die Mannschaft von Trainer Lars Hepp am Samstagabend in der Riesener-Halle mit 34:21 (18:8) durch. Beste Werfer in dieser Partie waren bei den Hagenern Kapitän Jens Reinarz (8/3) und Johannes Krause (5) sowie bei den Gladbeckern – wie eigentlich immer – Max Krönung (6). Mit jeweils elf Treffern von Dominik Ebner und Valentin Schmidt (11/6) bezwangen die Lemgo Youngsters den Leichlinger TV mit 38:35 (19:21), während der TSV GWD Minden II beim TV Korschenbroich einen Punkt holte. U-20-Europameister Yves Kunkel war beim 28:28 (13:14) mit zehn Treffern bester GWD-Werfer. Indes musste sich Aufsteiger Soester TV beim Neusser HV mit 28:29 beugen – nach einer 16:10-Pausenführung. Max Loer (10/7) gelangen die meisten Treffer für das Team von Trainer Dirk Lohse.
whp-online.de
News-Update: 15.09. - 21:17

Nationalspieler Finn Lemke fehlt Lemgo vier Wochen

Lemgo. Bei der Verletzung, die sich Finn Lemke, der Rückraum-Spieler des Bundesligisten TBV Lemgo beim Heimspiel gegen den TuS N-Lübbecke am vergangenen Samstag zugezogen hat, handelt es sich um einen Einriss des Innenbandes im linken Knie. Das hat die MRT-Untersuchung am Montag ergeben. Damit fällt der 22-Jährige, der bei der Lemgoer 27:35-Niederlage in der 40. Minute ohne gegnerische Einwirkung ausgerutscht ist, für etwa vier Wochen aus. „Die Verletzung von Finn ist für uns alles andere als schön, auch wenn wir natürlich froh und erleichtert sind, dass es kein Kreuzbandriss ist“, sagt TBV-Trainer Niels Pfannenschmidt. „Wir haben aber jetzt noch gut zwei Wochen Zeit bis zum nächsten Spiel und können uns entsprechend darauf vorbereiten, in Angriff und Abwehr auf Finn verzichten zu müssen. So werden wir die Last auf die Schultern des ganzen Teams übertragen, noch enger zusammenrücken und den jungen Spielern aus unserem Nachwuchs eine Chance geben." Wegen dieser Verletzung musste Finn Lemke seine Teilnahme am Lehrgang der A-Nationalmannschaft in Heilbronn absagen und kann auch nicht an den Länderspielen gegen die Schweiz am 20. September in Göppingen und einen Tag später in Neu-Ulm teilnehmen. Bislang hat er fünfmal das Trikot der DHB-Auswahl getragen.
whp-online.de

CVJM Rödinghausen M - HTV Sundwig/Westig M (26:32)

29.09.2014-Westfalen-Blatt

Sundwig zeigt Grenzen auf

Sebastian Picht

Der CVJM Rödinghausen wollte dem vermeintlichen Überflieger HTV Sundwig/Westig die Flügel stutzen. Stattdessen sind dem Handball-Verbandsligisten gestern beim 26:32 (13:15) schonungslos die eigenen Grenzen aufgezeigt worden. Nach ausgeglichenem ersten Durchgang überrollte der Aufsteiger den CVJM zu Beginn des zweiten Spielabschnitts erbarmungslos....»weiterlesen

TSV Bayer Dormagen A1J - JSG HLZ Ahlen A1J (33:22)

29.09.2014-WN

„Die waren einfach besser als wir“

Cedric Gebhardt

Der TSV Bayer Dormagen hat sich für A-Jugend des HLZ Ahlen als eine Nummer zu groß erwiesen. Die Rheinländer behielten in der Bundesliga mit 33:22 klar die Oberhand, was bei Trainer Uwe Bekston mitunter für Verwunderung sorgte....»weiterlesen

TuS 97 Bielefeld/Jöl 2F - SC Greven 09 2F (18:17)

29.09.2014-WN

Am Remis vorbeigeschrammt

Redaktion

Sie wollten den zweiten Saisonsieg, doch am Ende verpasste die zweite Damenhandballmannchaft diesen Erfolg nur ganz knapp. Die Chancen waren da, um da Match für sich zu entscheiden....»weiterlesen

SC Falke Saerbeck F - DJK Grün-Weiß Nottul F (11:11)

29.09.2014-WN

Falken werden zu Sparfüchsen

Heidrun Riese

Es war wie bei den Anfängen des Hallenhandballs. Tore waren Mangelware beim SC Falke Saerbeck, der Grün Weiß Nottuln zu Gast hatte. Fast hätte man die eigenen Tore an beiden Händen abzählen können. Aber nur fast....»weiterlesen

Ahlener SG F - ETSV Witten F (19:21)

29.09.2014-WN

ASG-Damen dem Druck nicht gewachsen

Cedric Gebhardt

Tränen flossen nach der Partie reichlich. Aber nicht wegen der Niederlage der Verbandsliga-Handballerinnen der Ahlener SG. Die hatte zwar verpasst, endlich die ersten Punkte einzusammeln. Doch der Abschied von Loretta Hesse schmerzte mehr....»weiterlesen

ASV Senden M - SG Handball Hamm 2M (26:28)

30.09.2014-WN

Siegerts sehenswerte Breakdance-Einlage

Marco Steinbrenner

Hendrik Kuhlmann warf 14 Tore – doch der ASV Senden verlor trotzdem mit 26:28 gegen die zweite Mannschaft der SG Handball Hamm. Die Niederlage war verdient....»weiterlesen

Soester TV M - VfL Eintr. Hagen M (30:37)

29.09.2014-Soester-Anzeiger

Keine Chance für Soester TV im Derby gegen Eintracht Hagen

Redaktion

Die erwartete Heimniederlage kassierte der Soester TV im Derby gegen den Aufstiegsfavoriten VfL Eintracht Hagen. Beim 30:37 (10:18) verkaufte sich der STV allerdings ordentlich, bekam phasenweise aber auch klar die Grenzen aufgezeigt. Durch die vierte Niederlage in Serie sind die Soester mit 2:8 Punkten auf den vorletzten Platz der 3. Liga abgerutscht....»weiterlesen

SG Schalksmühle-Halv M - VfL Gummersbach 2M (25:18)

29.09.2014-come-on

Trotz Tabellenplatz zwei: SGSH bleibt geerdet

Redaktion

Mathias Grasediek und Timo Blumberg kennen sich schon seit handballerischen Jahrzehnten. Und so spielten sich Blumberg in seiner Eigenschaft als eloquenter Moderator der Pressekonferenz und der SGSH-Drittliga-Coach zum Abschluss eines erfolgreichen Abends die verbalen Bälle gekonnt zu....»weiterlesen

Bochumer HC F - SV Eintr. Dolberg F (23:22)

29.09.2014-RN

BHC übernimmt die Tabellenführung

Andrea Schröder

Die Bochumer Landesligateams gehen als „Doppelspitze“ in die Herbstferien. Beide Mannschaften sicherten sich am Wochenende ihren dritten Sieg in der neuen Saison und stehen damit auf Rang eins und zwei....»weiterlesen

HSG Vest M - TuS Borussia Hoechst M (37:30)

29.09.2014-RZ

Vierte Niederlage: Höchsten muss sich gedulden

Klaus-Peter Ludewig

Handball-Verbandsligist Borussia Höchsten muss sich weiter gedulden. Auch am vierten Spieltag langte es aus der Außenseiterrolle heraus nicht zum ersten Erfolgserlebnis. In Recklingahusen setzte es am Samstag eine 3=.36 (15:16)-Niederlage....»weiterlesen

Waltroper HV F - HSC Haltern-Sythen F (22:17)

29.09.2014-RZ

HSC-Damen kassieren erste Niederlage

Jan Große-Geldermann

Jetzt hat es auch die Damen des HSC Haltern-Sythen erwischt: Im vierten Saisonspiel kassierten sie ihre erste Niederlage. Auch die zweiten Herren gingen auswärts leer aus....»weiterlesen

Waltroper HV F - HSC Haltern-Sythen F (22:17)

29.09.2014-RZ

WHV-Damen stürzen Tabellenführer

Redaktion

Eine bärenstarke Mannschaftsleistung zeigten die Bezirksliga-Damen des Waltroper HV. Durch einen 22:17-Erfolg stürzten die Waltroperinnen den Tabellenführer HSC Haltern-Sythen von der Spitze....»weiterlesen

Wittener TV 1877 M - TV Germania Marterlo M (32:18)

29.09.2014-derWesten

WTV und HSG in der Spitzengruppe

Fabian Bödecker

Richtig eng ist es derzeit an der Tabellenspitze der Dortmunder Kreisliga. Gleich vier Teams können sich über 6:2-Punkte freuen - darunter die HSG Annen-Rüdinghausen und der Wittener TV, die sich in ihren Partien klar durchsetzten. In der Parallelgruppe fuhr der HSV Herbede II die Punkte kampflos gegen den nicht angetretenen TV Datteln ein....»weiterlesen

TV Arnsberg 2M - HSG Menden-Lendrings 2M (22:33)

29.09.2014-derWesten

Veränderte Systeme bringen Zweitvertretungen auf Kurs

Eberhard Tripp

Die heimischen Handball-Kreisligisten blicken auf einen erfolgreichen Spieltag zurück. Dabei konnte die Zweitvertretung der HSG Menden-Lendringsen ihren Siegeszug fortsetzen....»weiterlesen

VfK Iserlohn M - SG Attendorn/Ennest M (24:25)

29.09.2014-derWesten

„Wir liegen derzeit drei Punkte hinter dem Soll“

Michael Topp

Die Bezirksliga-Handballer gehen bis zum 18./19. Oktober in die Herbstferien. Mit null Punkten aus vier Spielen ist der VfK Iserlohn das Sorgenkind des heimischen Trios. Eine Auftaktbilanz zog Trainer Oliver Skrzypczak...»weiterlesen

DJK Oespel-Kley M - DJK Westf. Welper 2M (38:29)

29.09.2014-derWesten

Welper bricht gegen Oespel-Kley ein

Hendrik Steimann

Nach einem sehr kuriosen Spiel musste sich die Reserve der DJK Westfalia Welper gegen die DJK Oespel-Kley 29:38 geschlagen geben. Am Ende reichte bei den DJK-Handballern die Kraft nicht mehr....»weiterlesen

HTV Sundwig/Westig F - TV Wanne 1885 F (30:28)

29.09.2014-derWesten

TV Wanne zeigt deutliche Verbesserungen

Manfred Scheibe

Die Landesliga-Handballerinnen des TV Wanne 85 haben zwwar auch ihr Duell mit dem HTV Sundwig/Westig verloren, aber die Trainingsarbeit zahlt sich offenbar aus. Lange Zeit konnte die Mannschaft von Trainer Philipp Gallinowski mithalten....»weiterlesen

TVE Netphen F - TV Arnsberg F (27:33)

29.09.2014-derWesten

TV Arnsberg und SG Ruhrtal weiter ungeschlagen

Sauerlandsport

Die Handballerinnen des TV Arnsberg und der SG Ruhrtal gehen nach vier Spieltagen als ungeschlagener Tabellenführer in die Herbstpause....»weiterlesen

TV Arnsberg M - HSG Wetter/Grundschö M (34:25)

29.09.2014-derWesten

TV Arnsberg überzeugt beim 34:25-Sieg nur eine Halbzeit

Fabian Ampezzan

Mit einem glanzlosen 34:25 (18:10)-Erfolg gegen Schlusslicht HSG Wetter/Grundschöttel haben sich die Landesliga-Handballer des TV Arnsberg in die Herbstpause verabschiedet....»weiterlesen

TV "Friesen" Telgte M - HSG EGB Bielefeld M (34:31)

28.09.2014-WN

Plan C sorgt für starke Schlussphase

Karl-Heinz Kock

Als Maximilian Krause schon nach drei Minuten mit einer Knieverletzung ausscheiden musste, schienen den Telgter Handballern die Felle davon zu schwimmen. „Das war ein Schock für uns. Wir mussten viel improvisieren. Nach Plan A, gab es Plan B und dann Plan C“, berichtete Coach Alpár Jegenyés von den vielfältigen Versuchen, der unangenehmen Situation Herr zu werden....»weiterlesen

Heute

30.09. - 09:19   Sundwig zeigt Grenzen auf
30.09. - 05:33   Am Remis vorbeigeschrammt
30.09. - 05:32   Falken werden zu Sparfüchsen

Gestern

29.09. - 07:29   Fehlerkette setzt sich fort
29.09. - 07:27   Drewer-Team wieder Erster
29.09. - 07:26   21:45-Debakel für Greven
29.09. - 07:17   Bommern in Hamm ohne Mühe
29.09. - 06:56   Ferndorf zieht Hattingen davon
29.09. - 06:44   Riemke feiert 6:0-Traumstart